Aktuelles

Bericht der weiblichen E-Jugenden

Endlich geht es wieder los – 1. Spieltag für die weibl. E1 und E2 in Steinhude

Gleich am ersten Spieltag in der Regionsliga hatten wir mit beiden weiblichen E-Jugendmannschaften Heimrecht.

Durch die Unterstützung vieler Eltern konnten die Gastmannschaften und Fans hervorragend mit Essen und Trinken versorgt werden. Auch die Jung-Schiedsrichter haben sich reibungslos in den Spieltag eingefügt, auch Dank der Unterstützung vom Coach Marian.

Die E1 konnte 2 Spiele für sich entscheiden – durch ihr schnelles Angriffs- und Passspiel konnten sie in den Spielen gegen Seelze und GIW 2 den Platz als Sieger verlassen. Lediglich gegen die Mannschaft aus Nienburg mussten sie sich geschlagen geben, was aber der guten Stimmung keinen Abbruch tat.

Die 2. Mannschaft, die ihren ersten E-Jugendspieltag bestreiten durfte, ging leider an diesem Tag ohne Sieg aus der Halle. Trotzdem ist hervorzuheben, dass die Mädels um jeden Ball in der Abwehr gekämpft haben und sich durch ihr sicheres Passspiel viele Torchancen erarbeitet haben, die leider nicht alle mit Torerfolg gekrönt wurden.

Aber der Spaß stand an diesem Tag im Vordergrund und den hatten beide Mannschaften und wir Trainer auch.

Zurück