Aktuelles

Erfolgreicher Start für männliche D1

Am Sonntag, 08.09.2019, hatte die männliche D1 der GIW Ihren Saisonauftakt mit einem Heimspiel in der Regionsoberliga. Gegner im ersten Spiel der neuen Saison war Eintracht Hildesheim. Gegen diese Mannschaft hatte die D1 schon in der vergangenen Saison gespielt. Zu Hause gab es damals eine relativ deutliche Niederlage. Dafür konnte die GIW das Auswärtsspiel in Hildesheim gewinnen. Eintracht Hildesheim beendete die letzte Saison als souveräner Tabellenführer. Dementsprechend  stellte man sich wieder auf einen starken Gegner ein.

Zu Beginn des Spiels war ein wenig Nervosität auf Seiten der Gastgeber zu spüren. Die ersten beiden Torchancen für die GIW blieben ungenutzt. Nach etwa 3 Spielminuten fiel dann das erste Tor für die GIW Jungs. Die Gäste aus Hildesheim konnten aber postwendend zum Ausgleich. In den folgenden Spielminuten konnte sich die GIW einen 3 Tore Vorsprung erspielen. Die Angriffe wurden gut zu Ende gespielt, die Abwehr hinten verteidigte gut. Bis zu Pause konnte der Vorsprung sogar noch auf 5 Tore erhöht werden. Mit 10:5 ging es dann in die Halbzeit.

Nach der Pause kamen die GIW Jungs gleich gut ins Spiel und legten prompt 3 Tore in Folge nach. Das war in der vergangenen Saison nicht immer der Fall. Da gab es nach der Pause manchmal kleine Startschwierigkeiten. Heute aber nicht. Die Führung wurde somit auf 8 Tore ausgebaut. Auch konditionell schien die GIW Mannschaft besser aufgestellt zu sein als der Gegner, der jetzt ab Mitte der 2ten Halbzeit etwas nachließ. Die GIW führte jetzt sogar mit 10 Toren. Bis zum Ende der Partie wurde der Vorsprung nicht mehr aus der Hand gegeben.

So stand am Ende ein auch in dieser Höhe verdienter 24:13 Sieg fest. Die GIW Mannschaft lieferte sowohl in Angriff und Abwehr ein gutes Spiel ab. Den Spielern war die Freude über den gelungenen Saisonauftakt nach dem Spiel anzumerken.

Zurück