Aktuelles

Fortbildung unserer Jugend-Schiedsrichter

Alle 18 Jugend-Schiedsrichter der GIW absolvieren erfolgreich den JSR-Lehrgang

Am Freitag, 10.08.2018 hat in Großenheidorn ein Lehrgang der Handballregion WSL für unsere Jungschiris stattgefunden. Positiv hervorzuheben: Alle 18 Jugend-Schiedsrichter der GIW haben erfolgreich am Lehrgang teilgenommen, sodass ihr Jung-Schierischein verlängert wurde.

Im Fokus der Fortbildung stand die allgemeine Regelkunde. Erst in Zweier- und später in Vierergruppen tauschte sich der Schiedsrichter-Nachwuchs unter anderem über den Abwurf, Freiwurf, 7m-Wurf, Passives Spiel oder Stürmerfoul intensiv  aus. Später stellten die jeweiligen Gruppen ihre Ergebnisse vor. Ein weiteres Thema des Lehrgangs war die Progression. Hierzu brachte Lehrgangsleiter Norbert Schöttelndreier den Teilnehmern die wichtigsten Aspekte nahe, wie zum Beispiel die Progression aufgebaut ist und welche Vergehen mit welcher Strafe geahndet werden sollen. Mit einem Gruppenfoto draußen vor der Halle endete der diesjährige Lehrgang in Großenheidorn.

Die erfolgreichen Jungschiris der GIW: Arvid Sinan Balkis, Jakob Bitzer, Moritz Budde, Philip Glodschei, Phil Heckmann, Frederik Heil, Jakob Klimmek, Tamme Kok, Ole Lustig, Norik Maibaum, Gregor Przygodda, Jan Reinfeld, Max-Luca Reinhardt, Florian Schleth, Jarno Schwarz, Leon Seinecke, Jannic Sievert, Timo Stahlsmeier.

Für die Verpflegung der Jungschiris mit Getränken und kleinen Snacks gab es eine finanzielle Unterstützung des Fördervereins der Handballjugend Wunstorf, für die wir uns noch einmal herzlich bedanken!

Zurück