Aktuelles

Gelungener Saisonauftakt der männl. E 2

Gespannt waren Spieler, Eltern und Trainer auf den ersten Spieltag der E-Jugend in Steinhude, denn die Mannschaft trainiert erst seit Juli 2015 zusammen und besteht aus 2 unterschiedlichen Jahrgängen. Trotz der dünnen Personaldecke, haben sie die geringen Erwartungen, um Längen übertroffen. Im Spiel gegen Nienburg II haben sie die Vorgaben der Manndeckung und das sichere Passspiel fast perfekt umgesetzt. Durch schnelles Umschalten von Abwehr auf Angriff konnte die GIW frühzeitig in Führung gehen und ließ sich den 11:4 – Sieg nicht mehr nehmen. Einzig die Erfolgsquote bei den Torwürfen ließ etwas zu wünschen übrig, aber daran kann im nächsten Training gearbeitet werden. Dies war dann auch einer der Gründe für die Niederlage im nächsten Spiel gegen Neustadt, zudem diese Mannschaft über einen sehr starken Torhüter verfügte. Früh geriet die GIW  in Rückstand, weil sie gegen die schnelle, flinke Mannschaft aus Neustadt in der Abwehr keine Zuordnung fand.

In der 2. Halbzeit haben die Meerhandballer dann nur noch wenig erfolgreiche Angriffe der Gegner zugelassen, es aber nicht geschafft, den 3-Tore-Vorsprung zu verkürzen, so dass dieses Spiel 5:8 verloren ging. Trotzdem sind wir mächtig stolz auf Tim, Felix, Bennet, Luca, Erik, Paul, Urs und Jonathan und freuen uns auf die nächsten Spiele.

Zurück