Aktuelles

26:29 in Misburg – mB1 weit hinter den Erwartungen!

26:29 in Misburg – mB1 weit hinter den Erwartungen!

Zum Abschluss der Relegation war die mB1 am 04.10.2020 um 11.00 Uhr zu Gast bei der SG Misburg. Der Aufstieg in die Oberliga-Vorrunde des Handballverbandes Niedersachsens stand bereits fest.

Die Mannschaft startete mit einer 1:4 Führung nach 5.Spielminuten. Daraufhin verlor die Mannschaft jedoch aufgrund der mangelnden Einstellung den Faden und die SGM konnte zur Halbzeit eine 14:13 Führung auf der Anzeigentafel erspielen.

In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel bis zum 18:18 offengehalten. Was ab dann von der mB1 auf der Spielfläche präsentierte wurde, war von dem Niveau einer Oberligamannschaft weit entfernt.

Am Ende gewann die SGM verdient mit 29:26 das Spiel und steigt somit zusammen mit der GIW auf.

„Ich bin von meinen Jungs heute enttäuscht. Wir haben unseren Torhüter im Stich gelassen und zu keinem Zeitpunkt des Spieles die passende Einstellung zum Spiel gefunden.“, so Trainer Rietenberg.

 

Eimterbäumer(34%); Plähn(11/1), Schwarz(5), Kettner(3), Busche(2), Heil(2), Klimmek(1), Müller(1), Bennigsen(1), Grenz, Stahlsmeier, Schrage, Bergert

Zurück