Aktuelles

Männliche A2 überzeugt erneut / Auswärtserfolg beim TSV Anderten

TSV Anderten - GIW Meerhandball 26:31 (11:16)

Nach 4 langen Wochen Pause, überzeugte die A2 direkt wieder in der Landesliga und gewann souverän in Anderten.
Die zuletzt guten Leistungen  (Sieg über Wittingen und Unentschieden gegen Wathlingen) wurden bestätigt und der Anschluss ans obere Tabellendrittel wurde geschafft.
Bereits nach einer Viertelstunde war das Spiel entschieden. GIW zog dank guter Abwehrarbeit und einen gut aufgelegten Felix Ortmann auf 9:2 davon.
Das Spiel plätscherte danach etwas vor sich hin(13:8, 16:11, 20:16, 27:22).GIW verwaltete das Spiel souverän ohne dabei ernsthaft von den Gastgebern gefährdet zu werden.
"Ich konnte heute allen Jungs Einsatzzeiten geben. Hätte mir jedoch eine etwas bessere Chancenverwertung gewünscht", so Trainer Marvin Konopka.

Beste Torschützen waren Florian Degner, Daniel Klingenbrunn und Viktor Bredthauer.

Am kommenden Sonntag reist das Team zur HSG Heidmark.

Zurück