Aktuelles

Positive Bilanz nach 3 Spieltagen für die männl. E II

Nach bisher 3 Spieltagen in der Regionsliga kann die männl. E II von einer positiven Bilanz sprechen, 2 Niederlagen und 4 Siege sind in der aktuellen Saison zu verzeichnen.

Wurde auch am 1. Spieltag mit 2 Niederlagen gegen Nordschaumburg und Basche in die Saison gestartet, konnten bereits die nächsten Spiele vor heimischen Publikum gegen Basche und dem HSC gewonnen werden. Am letzten Turniertag wurde an die Erfolge angeknüpft und die GIW-Kids konnten als Sieger gegen Nienburg und Langenhagen die Halle verlassen.

Doch nicht nur auf Grund der Siege kann man von einem erfolgreichen Saisonstart sprechen, es ist eher die Weiterentwicklung jedes einzelnen Spielers und das Zusammenspiel im Team das Trainer und Eltern begeistert.

Die Erfahrung von Spielern wie Jonathan, Felix, Luca und Keanu, gepaart mit der Lernfähigkeit der jungen Spieler Paul, Niklas, Bennit, Lenny, Alexander, Dennis und Julian zeigt sich beim Training und auch in jedem Spiel als gute Kombination. Auch Quereinsteigern wie John wird dadurch der Einstieg ins Team und die Freude am Handballspiel einfach gemacht.

Leider sind in diesem Jahr keine Spiele mehr für die Jungs angesetzt, so dass sie sich jetzt schon intensiv auf die neuen Aufgaben im Jahr 2017 mit zusätzlichem Training vorbereiten können.

Zurück