Aktuelles

Spieltag am 05.12.2015 der mE1 in Burgdorf

Für die mE1 des GIW standen 2 Spiele an. Die Gegner am 4. Spieltag waren Bothfeld und Burgdorf. Die Bilanz des Teams für die bisherige Saison lässt sich sehen. Bisher gab es in 6 Spielen 5 Siege und nur eine Niederlage.

Das erste Spiel gegen Bothfeld war an Dramatik kaum zu überbieten. Hier trafen zwei gleich starke Mannschaften aufeinander. Die knappe Pausenführung des GIW konnte leider nicht bis zum Schluss gehalten werden. Es gab eine knappe Niederlage mit 17:18 Toren. Es waren Kleinigkeiten die zur Niederlage führten, man leistet sich in der zweiten Hälfte eine kleine Schwächephase in der das Kurzpassspiel aus der eigenen Hälfte nicht mehr funktionierte und man Schwierigkeiten hatte sich Torchancen zu erarbeiten. Die wenigen Chancen die man in der Phase hatte, wurden dann leider leichtfertig vergeben. Trotz der Auszeit des GIW konnte man das Spiel nicht mehr drehen, obwohl man in der Schlussminute noch die Möglichkeit zum Ausgleich hatte. Man kann sich schon auf den 12.12. freuen, dann treffen die beiden Mannschaften wieder aufeinander, übrigens wieder in Burgdorf.

Das zweite Spiel direkt im Anschluss gegen den Gastgeber aus Burgdorf konnte der GIW mit 12:7 Toren für sich entscheiden. In dem Spiel konnte sich die mE1 sicher gegen Burgdorf durchsetzen und somit die Spielbilanz an dem Wochenende gegen Burgdorf ausgleichen, nachdem am Freitag die A-Jugend leider verloren hatte.

Am nächsten Wochenende spielt die mE1 in Burgdorf gegen die Nordstars und gegen Bothfeld. Mit dem Spieltag wird dann der sportliche Teil für dieses Jahr beendet, bevor man im neuen Jahr wieder durchstartet.

Zum Jahresabschluss warten dann noch zwei andere Aktivitäten auf die Jungs, am 18.12. geht es statt Training zum Schlittschuhlaufen und als Belohnung für die tollen Leistungen hat Björn es geschafft, dass die Jungs beim Bundesligaspiel der Recken gegen Balingen am 27.12. in der TUI Arena mit einlaufen dürfen.

Zurück