Aktuelles

Spieltag am 13.03.2016 der mE1 in Großenheidorn

Am Sonntag war der letzte Spieltag der Regionsoberliga in Großenheidorn. Die GIW bestritt das erste Spiel gegen die Mannschaft aus Hannover-Badenstedt. Der Ausgang des Spiels war lange offen. Im Laufe der zweiten Halbzeit setzte sich dann die Mannschaft aus Badenstedt mit 13:8 Toren durch. Im zweiten Spiel ging es dann gegen das Team aus Bothfeld. Dieses Spiel ging klar an die Jungs des GIW. Diese Partie endete mit 21:13 Toren. Somit wurde der letzte Spieltag mit einer Niederlage und einem Sieg beendet.

Die Jungs haben sich in der höchsten Spielklasse der E-Jugend hervorragend geschlagen. In den 18 Begegnungen gab es 12 Siege, 2 Unentschieden und lediglich 4 Niederlagen. In der Regionsoberliga ging es unter anderem gegen namhafte Gegner wie Burgdorf, Anderten, Bothfeld oder Badenstedt. Die Mannschaft hat sich im Verlaufe der Saison weiterentwickelt und gesteigert. Die Jungs haben gemerkt, dass man auch gegen körperlich überlegene Mannschaften gewinnen kann. Die mannschaftliche Geschlossenheit und der Kampfeswille waren die großen Stärken in dieser Saison. Ein großes Dankeschön an die beiden Trainer Björn und Tammo, die die Jungs durch die zwei Jahre E-Jugend geführt haben. Für den Großteil der Mannschaft geht es in der neuen Saison in die D-Jugend.

Auf ein Neues, Jungs.

Zurück